ital-web.de Foren-Übersicht
Autor Nachricht

<  Camel  ~  undichter Tank

Motoman
Verfasst am: 4.2.2018, 22:36 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 08.11.2012 Beiträge: 147 Wohnort: Freiburg
Hallo Reinhard,

oh mann das ewige Tankproblem. Deine Fotos haben mich ganz nervös gemacht, habe gestern morgen noch in Hausschuhen die Morini vorgezogen und dabei umgeworfen, mit der Fussraste genau meine Zehen getroffen, auch Leichtbau kann Schmerzen verursachen Shocked
Später dann den Sprit abgelassen und heute in den Tank gelinst, mit dem Endoskop in alle Winkel geschaut, die Beschichtung sieht unversehrt aus. Mit dem Foto ist das nicht so einfach darstellbar. Warum sich das bei dir aufgelöst hat? Gelcoat müsste ja bei jedem Polyestertank vorhanden sein und wie sollte man den entfernen?

Grüße,
Bernd
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
quattro
Verfasst am: 5.2.2018, 15:18 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 20.06.2010 Beiträge: 1407 Wohnort: Odenwald
Moin Bernd,
sieht gut aus, auch wenn bei Dir der Boden rot ist. Übrigens Zehen werden überbewertet.
Daumen sind wichtiger Laughing
Ich werde das Auflösezeug ausprobieren und dann evtl. Kreem rot anwenden. Die Kreemleute sind in Aschaffenburg. Da werde ich mit dem Tank mal hinfahren, wenn ich das Zeug wirklich rausbekomme. Ich glaube und hoffe, das Kreemmaterial versagt immer nur dann, wenn das Laminat schon durch Osmose mit Sprit zersetzt ist. Da nutzt auch 5 Monate trocknen auf dem Kachelofen nix wie bei meinem ersten Tank. Mein neuer ist in dieser Hinsicht ja noch gut. Werde berichten.
Reinhard

_________________
mappst du noch, oder ist sie schon verreckt Cool
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sir1
Verfasst am: 5.2.2018, 16:38 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 2026 Wohnort: Hygind, DK
Ich verstehe nicht, warum ihr mit Kunststofftanks auf eine harte inflexible Beschichtung setzen. Zur not kann ich es bei einem Metaltank verstehen, aber nicht bei einem relativ flexiblen Tank.
Ich habe meine erste (Stahl-) Tank mit Scotch Clad/Weld (EC-776) beschichtet. Das bleibt flexibel. Würde ich wieder machen und besonders bei einem Kunststofftank.

_________________
Søren
morinist.de
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
dirtmonster
Verfasst am: 5.2.2018, 20:04 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 15.10.2012 Beiträge: 553 Wohnort: Mannem
Hallo Harald,
in ebay kleinanzeigen
steht ein Moto morini tank
Anzeigennummer:793849751
vielleicht paßt`s
Gruß F

_________________
Stammtisch MA
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Camelreiter
Verfasst am: 5.2.2018, 21:32 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 06.01.2007 Beiträge: 1253 Wohnort: 63755 Alzenau-Hörstein
Für mich käme nur dieser in Betracht:

https://www.ebay.de/itm/Moto-Morini-500-Tank-Gas-Fuel/282836634077?hash=item41da6089dd:g:zcgAAOSwoddaeJL-

Ein paar wenige Anpassungsarbeiten sind aber nötig und wer will kann auch versiegeln...

Erhard
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden AIM-Name
Camelreiter
Verfasst am: 10.2.2018, 0:36 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 06.01.2007 Beiträge: 1253 Wohnort: 63755 Alzenau-Hörstein
Ist billiger geworden:

https://www.ebay.de/itm/Moto-Morini-500-350-Tank-Gas-Fuel/282841629960?hash=item41daacc508:g:zcgAAOSwoddaeJL-

Erhard
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden AIM-Name

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 2 von 2
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.