ital-web.de Foren-Übersicht
Autor Nachricht

<  Mapping  ~  Mapping Uebersicht

morini
Verfasst am: 12.7.2014, 21:53 Antworten mit Zitat
Site Admin Anmeldedatum: 21.07.2005 Beiträge: 1123 Wohnort: Wermelskirchen
Im Original von Ebi
***************************************************
Hallöchen,
ich gebe mal noch ein paar Dinge zu den Mappings zum Besten.

Durch das OBD Tool wird man ja zum Glück in die Lage versetzt, die Kennung des programmierten Mappings und das Flashdatum auslesen zu können.

Für die Corsaro mit 140PS kursieren eine ganze Anzahl von Mappings, die sich im Einspritzkennfeld und/oder Zündkennfeld mehr oder weniger unterscheiden.

Frühe 2006er Kennung:
2333MA45 (D) Das Zündkennfeld unterscheidet sich im Leerlauf deutlich von den späteren Kennfeldern, vielleicht stirbt deshalb der Motor damit hin- und wieder ab Laughing

Mitte 2006 evtl. auch noch 2007:
2333MOL1249 (UK) Hat schon das aktuellere Zündkennfeld, keine Infos über das Fahrverhalten.

2008er E3:
23ACMOR95C (D) Damit fahren hier in Deutschland wohl die meisten rum - habe ich auch. Einwandfreies Start- und Leerlaufverhalten, im unteren Drehzahlbereich und beim Spritkonsum nicht immer unproblematisch. Lüfter schalten bei 90 Grad ein.

23ACMOL49C (UK)
23ACMOL49D (UK)
Kennfelder sehen aus wie die unseres E3 Mappings, zumindest beim 49C soll die Lamdasondenregelung deaktiviert sein - ich kann das aber bisher nicht bestätigen.

2010er E3:
23ACMORCORA (D) Fast identisch mit dem 2008er E3, aber eben nur fast. Ich habe keine besonderen Unterschiede zum 2008er beim Fahren festgestellt, müßte man evtl. mal länger testen. Lüfter schalten erst bei 98 Grad ein - finde ich gut.


Race Mappings:
23ACMOLK22C
23ACMOLK22D
23ABMOLSK22
Das 22D ist das Aktuellste. Die Kennfelder dieser Race Maps sind identisch, es ist nicht klar, worin die (vorhandenen) Unterschiede zwischen den 3 Maps liegen. Der HEX-Vergleich zeigt eine Reihe von unterschieldichen Bytes.
Zu den den E3 Mappings sind die Kennfelder deutlich unterschiedlich, der Spritverbrauch ist spürbar höher da insgesamt recht fett abgestimmt. Für Krümmer ohne Kat, Racing-Tüten und Renne vielleicht optimal, für EG BE Tüten und Kat zu fett. Lüfter schalten bei 98 Grad ein.

23ECMOLCORB (F)
23ECMOLCORC
Das Mapping wird in Frankreich gefahren. Die Mappings haben keine Lambda-Regelung (OL) und das neuere 23ECMOLCORC habe ich im Test. Es läuft super und ist von der Laufkultur und dem Spritverbrauch her ein Geheimtipp und dem klassischen Spritschlucker Race Map 22D vorzuziehen.


Weitere Mappings Avio, Sport, Scrambler, 9 1/2, Granpasso....

23EDMORSPTC (F)(D)
Mapping des Sport und Scrambler Modells, die Kennfelder sind praktisch identisch mit 23ECMOLSPTA.

23ACMORSPTA
Map wird in der Granpasso seit 2008 verwendet.

2337MOR95OL
2006er 120PS Map der 9 1/2 von Helmut, ist dem Corsaro E3 Map sehr ähnlich, läuft wohl ganz anständig.

2337MOL95
2009er 120PS Map, identische Kennfelder wie bei 2337MOR95OL, aber ohne Lambdaregelung.

23ECMOLSPTA
Ohne Lambdaregelung. Das Map läuft auf der Sport und Scrambler wohl sehr gut.

23ACMORCAVG
Corsaro Avio 2009er Map. Unterscheidet sich von allen anderen Maps, Zündkennfeld etwas seltsam bei 1400...1600 U/min, siehe Kennfelder auf Seite 6.

23ECCLGPSMB
23ECCLGPSMC
Granpasso Maps.

Gruß,
Ebi

P.S.: Ich halte diese Übersicht auf dem aktuellen Stand und arbeite neue Erkenntnisse ein.

Update: Race Map 23ABMOLSK22 hinzu
Update: GP Map 23ECCLGPSMC hinzu
Update: Race Map 23ECMOLCORC hinzu
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Ebi
Verfasst am: 12.9.2014, 19:13 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 19.11.2010 Beiträge: 1540 Wohnort: Backnang
Moin,
um etwas Licht in den Map-Dschungel zu bringen, fasse ich mal meine Erfahrung mit den Corsaro-Maps zusammen:

Die meisten Maps kannste schlicht vergessen, sie laufen nicht sauber, fressen richtig Sprit, haben andere Einschränkungen wie Konstantfahrruckeln im Bereich um 3000 rpm oder schlechtes Kaltstartverhalten.

TÜV und regelkonform seit ihr mit 23ACMOR95C unterwegs, manche Bikes laufen damit auch prima. Eine Garantie, dass der geforderte CO Wert - im Regelfall 0,3% - beim Abgastest eingehalten wird, gibts aber nicht.

Für die Renne und offene Tüten mag das letzte Race Map 23ACMOLK22D gut sein, da geht jedoch eine Menge Sprit durch.

Auf Basis dieses 22D Race Maps habe ich für die 140 PS Corsaro damals auf dem Leistungsprüfstand ein eigenes Map (EbisUltimativeRace) kreiert, welches inzwischen in der Version 08 vorliegt.

Das 23ECMOLCORC, ebenfalls ohne Lambdaregelung, ist dazu eine echte Alternative mit aggressiverem Ansprechverhalten.

Zu brauchbaren Maps für die anderen Modelle müssen sich deren Besitzer äußern, ich habe lediglich mitbekommen, dass die GP Maps auch nicht so astrein laufen und bei den 120 PS Motoren entweder auf das "Odenwaldmap" Cool oder das 23ECMOLSPTA, beide ohne Lambdaregelung, zurückgegriffen wird.

Gruß,
Ebi

Edit 15.04.2015: Update auf den aktuellen Erkenntnisstand


Zuletzt bearbeitet von Ebi am 15.4.2015, 22:31, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
NoLimits
Verfasst am: 13.9.2014, 0:09 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 15.01.2012 Beiträge: 232 Wohnort: Korb
Ebi hat Folgendes geschrieben:

Zu brauchbaren Maps für die anderen Modelle müssen sich deren Besitzer äußern, ich habe lediglich mitbekommen, dass die GP Maps auch nicht so astrein laufen und bei den 120 PS Motoren entweder auf das "Odenwaldmap" Cool oder das 23ECMOLSPTA, beide ohne Lambdaregelung, zurückgegriffen wird.

Gruß,
Ebi


Odenwaldmap auf 1200 Sport läuft prima.

_________________
Gruß
Ralf


lupus pilum mutat, non mentem
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Frank-san
Verfasst am: 27.10.2014, 12:36 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 13.06.2014 Beiträge: 80
Hallo,

also ich benutze das "Stammtischmap" welches ich über Günni bezogen habe.

Bei meiner 1200 Scrambler hat das schon eine merkliche Verbesserung gebracht. Habe just gestern nach 3 Monaten Sendepause erstmalig wieder auf den Knopf gedrückt, Starten und Anfahren einwandfrei.

Gruß, Frank-san

_________________
Mit dem Zweiten klingt man besser.

Frank
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Harald aus den Bergen
Verfasst am: 27.10.2014, 12:56 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.02.2013 Beiträge: 1036 Wohnort: Salzburg
Ebi hat Folgendes geschrieben:
Moin,
um etwas Licht in den Map-Dschungel zu bringen...:

... habe ich für die 140 PS Corsaro damals auf dem Leistungsprüfstand ein eigenes Map (EbisUltimativeRace) kreiert, welches in der Version 05 oder 06 inzwischen eine gewisse Verbreitung gefunden hat, da kein oder wenig KFR, geringe Lastwechsel und akzeptabler Spritverbrauch. Bei niedrigen Außentemperaturen läuft aber auch bei diesem Map noch ganz gut Sprit durch, d.h. > 8L/100 km.

Das 23ECMOLCORC, ebenfalls ohne Lambdaregelung, ist dazu eine echte Alternative mit aggressiverem Ansprechverhalten. Es sieht so aus, als ob die Außentemperaturkompensation bei diesem Map viel linearer gegenüber den anderen Corsaro-Maps ist, ich habe deshalb die vermutete Kompensationstabelle in mein UltiRace übernommen zusammen mit weiteren kleineren Änderungen, fahre damit seit mehreren tausend km und bin gespannt, wie es sich jetzt im Herbst verhält - werde dann berichten. ..

Gruß,
Ebi

Ich habe letztes Jahr im August das "Ebis Ultimative Race.ddg" (16.9.12 14:45:48; 327.838bites) eingespielt.
Soeben sehe ich, dass es jetzt zwei davon gibt. (...05 vom 26.8 und das ...06 vom 24.10)


Frage
1) Ist meine Version mit einem der aktuellen kongruent?
2) Weshalb sind jetzt zwei verfügbar?
3) Soll ich updaten und wenn ja, auf welches?
4) Ebi, gibts schon Erkenntnis zum Test der Aussentemp.-Komp. aus dem 23ECMOLCORC in deinem EbisUltimativeRace?
5) Soll / kann ich was beitragen hinsichtlich Testfahrten?


BTW: Eigentlich lese ich hier aufmerksam, sollte mir da trotzdem was entgangen sein, bitte ich um Verständnis und Mitgefühl mit einem alternden Fetischisten....
Shocked

_________________
Bonne Route, Harald


56er Baujahr
meine MM war eine 10er bis '16
Zweitmoped: Clubman (Special Wink )
Drittmöppi: TRX850 Tourenschlampe
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Ebi
Verfasst am: 27.10.2014, 15:39 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 19.11.2010 Beiträge: 1540 Wohnort: Backnang
Moin Harald,
du hast mein Mitgefühl Mr. Green

Zitat:
Frage
1) Ist meine Version mit einem der aktuellen kongruent?
2) Weshalb sind jetzt zwei verfügbar?
3) Soll ich updaten und wenn ja, auf welches?
4) Ebi, gibts schon Erkenntnis zum Test der Aussentemp.-Komp. aus dem 23ECMOLCORC in deinem EbisUltimativeRace?
5) Soll / kann ich was beitragen hinsichtlich Testfahrten?


1) ja
2) Zwischen der V5 und V6 sind nur geringe Unterschiede bezgl. Laufverhalten bei niedrigen Drehzahlen - da ist die Abstimmung ein bißchen schwierig und sehr motorindividuell.
3) nicht zwingend notwendig
4) ich fahre zur Zeit immer noch um die 7 L/100KM, sieht also noch ganz gut aus
5) kannst die aktuelle, noch nicht freigegebene Version 8 gern auf eigenes Risiko ausprobieren und deine Erfahrungen mitteilen, habe ich aber nur als BIN-Datei, da ich nur noch mit dem guzziwriter flashe -hast ne PN. Der Michi (Pfosten33) fährt es seit geraumer Zeit, seine Beobachtungen decken sich allerdings nicht ganz mit meinen. Kann also sein, dass das Map etwas "zickig" je nach Motor reagiert, er hatte aber auch einen Verbrauch unter 6L.

Bei der Version 8 wurde versucht,
a. den Motorlauf nach Kaltstart zu verbessern
b. die sporadische Erhöhung der LL-Drehzahl zu verhindern
c. das Laufverhalten bei sehr niedrigen Drehzahlen zu verbessern
d. den Spritverbrauch insgesamt noch weiter zu senken und dies auch bei tiefen Außentemperaturen zu halten

Bei meinem Motor klappt das insgesamt zufriedenstellend, ist zwar nicht perfekt, aber mich hat an den bisherigen Maps genervt, dass die an der Tanke einen deutlichen Winterzuschlag fordern - das scheint besser geworden zu sein.

Gruß,
Ebi

Update 09.11.: Der Verbrauch ist auch bei niedrigen Temperaturen jetzt ok, Version 08 liegt auf mydrive oder kann bei mir per PN abgeholt werden.


Zuletzt bearbeitet von Ebi am 9.11.2014, 19:05, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
corsaro1200
Verfasst am: 27.10.2014, 17:34 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 14.01.2009 Beiträge: 765 Wohnort: Oberbayern
Harald aus den Bergen hat Folgendes geschrieben:

3) Soll ich updaten und wenn ja, auf welches?
alternden Fetischisten.


Hallo Harald,

habe nun auch seit Frühjahr das Ebi06 drauf. Das Ebi05 habe ich übersprungen und nicht getestet.
Erfahrung im Vergleich zum EbiUlti:
- Motor läuft unten ruhiger
- springt besser an
- hat mehr Druck im unteren und mittleren Bereich
- braucht leider etwas mehr Sprit, ca. 0,5 Ltr.
- leichte Rußpickel wieder am Kennzeichen (aber sehr wenig)
- seitdem nie abgestorben

Fazit: ich lasse es, da es sich insgesamt besser fährt.

Grüße und laß den Laptop glühen
Dieter

_________________
Habe niemals zu hohe Erwartungen, dann kannst du nicht enttäuscht werden.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Harald aus den Bergen
Verfasst am: 27.10.2014, 17:52 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.02.2013 Beiträge: 1036 Wohnort: Salzburg
Danke euch beiden.
Hab alles gelesen! Carpe diem!

Momentan haben wir hier ein Doppelpost!
Es gibt diese Sektion "Mapping", wobei hier ganz oben Ebis Mapp-Liste aus der Sektion "Alles nur eine Frage des Mappings" kopiert ist.

Nur Ebi (und ev. noch unser Site Admin) wissen jetzt, welche dieser Versionen gilt. Oder gelten beide? Oder wahlweise? Ich denke, eine ist ein Löschkandidat.
Meiner bescheidenen Ansicht nach die in "Alles nur eine Frage des Mappings", also das ursprüngliche Original in "Alles nur eine Frage des Mappings"


Zuletzt bearbeitet von Harald aus den Bergen am 29.10.2014, 9:39, insgesamt einmal bearbeitet

_________________
Bonne Route, Harald


56er Baujahr
meine MM war eine 10er bis '16
Zweitmoped: Clubman (Special Wink )
Drittmöppi: TRX850 Tourenschlampe
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Ebi
Verfasst am: 27.10.2014, 20:45 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 19.11.2010 Beiträge: 1540 Wohnort: Backnang
Hi Harald,
der Achim hat diesen Fred wohl aufgemacht, weil die Map-Übersicht in dem großen Mapping-Fred schlicht untergegangen ist und um Neueinsteigern die Orientierung über das "richtige Map" zu erleichtern. Die allgemeine Diskussion über Mappings gehört nach meinem Verständnis deshalb hier nicht hin.......da muss ich mich selbst auch bremsen.
Der erste Post ist eine Kopie, es sind beide gültig, ich pflege dort nichts mehr ein, denn wir haben die brauchbaren Maps identifiziert, sind ja kaum welche Rolling Eyes.

Hin und wider läuft mir auch ein Rexxer-Map über den Weg und ich meine (ohne überheblich sein zu wollen), es gibt dort nichts Weltbewegendes zu entdecken, da sind wir irgendwie schon drüber hinaus Wink.

Gruß,
Ebi
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ebi
Verfasst am: 13.1.2016, 9:20 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 19.11.2010 Beiträge: 1540 Wohnort: Backnang
Moin,
hier auch nochmal für alle Corsaro-Fahrer:

Zitat:
Nach meinem Kolbenklemmer bin ich zum Vergleich nochmal mit dem Serienmap 23ECMOLCORC gefahren und muss feststellen, dass es kalt wie warm in jedem Drehzahlbereich sehr gut geht, der Motor damit ruhiger läuft und ich mir den ganzen Mapping-Kram erspart hätte, wenn es von Anfang an verfügbar gewesen wäre.

Ich werde dieses 23ECMOLCORC Map sicherheitshalber in Zukunft weiterfahren, kann das auch nur jedem empfehlen und nehme den Mehrverbrauch von 0.5 - 1 L zähneknirschend in Kauf.


Für die GP habe ich ein weiteres Map bekommen: 23ECOLGPSMQ, es liegt als BIN auf mydrive. Wie der Name schon aussagt, ist es ohne Lambdaregelung und gegenüber dem SMC-Map im unteren TPS-Bereich um ca. 10% angefettet, hat außerdem leichte Änderungen am Zündkennfeld. Läuft wohl ganz gut, aber lt. Besitzer noch besser auf der 9 1/2.

Gruß,
Ebi
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Harald aus den Bergen
Verfasst am: 13.1.2016, 15:49 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.02.2013 Beiträge: 1036 Wohnort: Salzburg
Offenbar bini zu doof. I kenn mi scho wieder net restlos aus. Rolling Eyes

Ganz oben - wo Ebi ja alles aktuell hält - steht folgendes:
"23ECMOLCORC
Das Mapping wird in Frankreich gefahren. Die Mappings haben keine Lambda-Regelung (OL) und das neuere 23ECMOLCORC habe ich im Test."

WATT?! Ohne Lambada? Ja, abba ... wattnu! I hab und will Lamm!
Äh...

_________________
Bonne Route, Harald


56er Baujahr
meine MM war eine 10er bis '16
Zweitmoped: Clubman (Special Wink )
Drittmöppi: TRX850 Tourenschlampe
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
gk
Verfasst am: 13.1.2016, 17:13 Antworten mit Zitat
Morinisti Morinisti
Anmeldedatum: 04.01.2007 Beiträge: 5376 Wohnort: ---
Harald aus den Bergen hat Folgendes geschrieben:


WATT?! Ohne Lambada? Ja, abba ... wattnu! I hab und will Lamm!
Äh...


harald, sind doch alles keine betriebsgeheimnisse. warum checkst du nicht einfach selbst in den datensätzen, was dir unter`m nagel brennt?

_________________
munter bleiben
günni


ohne signatur
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MMC1200
Verfasst am: 27.8.2016, 15:43 Antworten mit Zitat
Colomi Colomi
Anmeldedatum: 21.04.2013 Beiträge: 1 Wohnort: Wolfsburg
Hallo zusammen,

ich habe seit 2 Jahre eine Corsaro Veloce und habe die ganzen "alten" Threads durchgearbeitet. Drum bin ich jetzt begeistert das das Thema Mapping noch einmal zusammengefasst wurde. Hat mir geholfen.
Die Quälerei bei TÜV habe ich jetzt durch. Hatte das 22C drauf und als ich sie gekauft habe war sie mit PC3 optimiert. Zu Fett gerade bei kalten Temperaturen war sie trotzdem. Drum habe ich letztes auf PC5 mit Autotune umgerüstet. Immer noch zu Fett.
Jetzt zum TÜV hat mir nur das 95C geholfen. Aber da kann ja keiner mit Fahren und wo ist die Leistung Ansprechverhalten hin Shocked Habe gleich nach dem Stempel das 22D installiert. Wow. So muss das sein. Aber Fett Fett Fett. Das verrußt die Gute in der Stadt. Werde jetzt mal den Geheimtipp probieren. Mit dem Ebi 08 bin auch kurz gefahren, aber das mag sie nicht. Da weiß sie nie ob sie will oder nicht. Ganz komisch.
Eine Bitte hätte ich. Kann mir Jemand per PN schicken wo die Maps fürs Guzzidia liegen?
Und ich hätte gern, bräuchte das beschreiben Odenwaldmap für die Scrambler meines Kumpels. Das Ding spring nie an... Rolling Eyes
Ich selbst will versuchen meine Corsaro auf 2 Lamda aufzurüsten. Kommt Jemand an das Map von einer neuen ran? Das würde für den Start extrem helfen. Steuergeräte werde ich dann mal testen ob das was verwendbar ist. Und dann auf dem Prüfstand mal schön smooth auch für die Stadt abstimmen. Obwohl ich weiß, dass ist keine Tiergerechte Haltung. Wink

Vielen Dank noch mal für das bisher geleistete. EURO 4 ist denke ich in weiter Ferne für Morini. Von den Kosten der neuen Zulassung mal abgesehen....

Gruß Thomas

_________________
Gruß
Thomas Corsaro Veloce weiß 2008
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.